FANDOM


03x01 Wanheda Clarke

Clarke Griffin "Wanheda"

Was wird aus dem Commander des Todes, wenn niemand mehr übrig ist zum töten?
Clarke nach dem zweiten Praimfaya


Wanheda ist Trigedasleng für Commander of Death, Commander des Todes. Im Glauben der Grounder ist Wanheda in der Lage, den Tod zu befehligen. Clarke Griffin erhielt diesen Titel von den Groundern, nachdem sie über Mount Weather siegte und die Mountain Men auslöschte.

Unter den Groundern war der Glaube verbreitet, man erhielte die Macht einer Person, tötete man diese. So setzte Nia, Königin von Azgeda, ein Kopfgeld auf "Wanheda" aus, um ihre Macht zu erhalten und Lexa als Commander zu stürzen.

Wanheda wurde die Vertreterin des 13. Clans, der Skaikru, in Polis.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.