FANDOM


Shannon Kook-Chun ist ein südafrikanischer Schauspieler.


Leben und Karriere

Kook-Chun wurde in Johannesburg, Südafrika, als Sohn eines mauritischen Vaters chinesischer Abstammung und einer südafrikanischen Mutter kapkolorierter Abstammung geboren und aufgewachsen. Anschließend zog er nach Montreal, um die National Theatre School of Canada zu besuchen.

Kooks erste Rolle auf dem Bildschirm war in der kanadischen Fernsehserie Being Erica im Jahr 2009. Er ist international am bekanntesten für seine Rollen als Zane Park in Degrassi: The Next Generation (2010–2011) und als Duncan in Shadowhunters (2017).

Im Jahr 2014 wurde Kook zu einem der Rising Stars des Toronto International Film Festival gewählt, eine Auszeichnung, die das Festival jährlich vergibt, um vier aufstrebende kanadische Schauspieler herauszustellen. Zwischen 2015 und 2016 spielte Kook in der beliebten Web-Serie Carmilla. Im Jahr 2017 wurde er in der Web-Serie Running With Violet vorgestellt.

Am 19. Januar 2018 wurde bekannt gegeben, dass Kook Lucas spielen wird, einen mysteriösen neuen Charakter in The 100 von The CW. Es stellte sich heraus, dass dies ein Scherz war und Kook spielte tatsächlich Jordan Jasper Green, den Sohn von Monty Green und Harper McIntyre, benannt nach Montys bestem Freund Jasper Jordan.

Shannon interessiert sich für Tanz, Kampfsport und hat Ambitionen in Bezug auf Regie und Fotografie.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.