FANDOM



Ich hab dich gefunden
Finn zu Clarke


Menschenversuche ist die 5. Folge der zweiten Staffel und insgesamt die 18. Folge der Serie The 100. Charlie Craig schrieb das Drehbuch und Ed Fraiman führte Regie.

Marcus Kane führt eine Mission an, um Frieden mit den Groundern zu schließen.

In der Zwischenzeit stimmt Jasper Jordan einem riskanten Experiment zu, Lincoln findet sich in einer Welt voller Schmerz wieder und Präsident Dante Wallace spricht eine Warnung aus.

Zuletzt nimmt Finn Collins Suche nach Clarke Griffin eine gewalttätige Wendung.

Handlung


Clarke Griffin wird von den Wachen, die Anya töteten, weggeschleppt und ins Camp Jaha gebracht. Abigail Griffin erkennt sie und Major Byrne versucht sie davon abzuhalten, mit dem "Gefangenen" zu sprechen. Abby sagt ihr, dass es ihre Tochter ist, nachdem Clarke dachte, sie sei tot. Abby und Eric Jackson behandeln dann Clarkes Verletzungen, als Byrne sie nach Mount Weather fragt. Clarke fragt, wer es noch geschafft hat und Abby erzählt ihr, dass Finn Collins, Bellamy Blake, Sterling, John Murphy, Zoe Monroe und Raven Reyes überlebt haben.

In Mount Weather trifft sich Jasper Jordan mit Dante Wallace über das, was Clarke widerfahren ist. Dante sagt Jasper, dass Clarke weggelaufen ist und bietet Jasper die Möglichkeit, nach draußen zu gehen und sie zu suchen, wenn er will.

Marcus Kane und zwei Wachen des Camp Jaha sind im Wald und werden von einem Grounder, Rivo, in sein Dorf geführt. Kane hält an, um den "Eden Baum" aus der Ark zu pflanzen. Während er angehalten wird, sagt Denby, einer der Wachen, dass Rivo sich weigert zu trinken. Kane überredet den Grounder, etwas Wasser zu trinken und sagt ihm, dass sie mit den Groundern Frieden schließen wollen.

Clarke wacht auf, nachdem sie 10 Stunden geschlafen hat und geht nach draußen und sieht Raven und sie umarmen sich. Bellamy, Octavia, Monroe und Mel kehren ebenfalls nach Camp Jaha zurück. Clarke rennt, um sie zu begrüßen und umarmt Bellamy. Danach umarmen sich Clarke und Octavia. Bellamy sagt, dass Finn immer noch auf der Suche nach ihr ist. In der Zwischenzeit haben Finn und Murphy das Grounder Dorf auf Delanos Karte gefunden und halten Ausschau.

Lincoln befindet sich tief im Inneren von Mount Weather und ist an eine Trage gebunden. Cage Wallace kommt mit einer Spritze, die mit einer roten Flüssigkeit gefüllt ist, auf ihn zu und sagt ihm, "die erste Dosis ist die schlimmste", nachdem er ihm das Medikament injiziert hat. Lincoln fängt darauf an zu zucken.

Abby, Jacapo Sinclair, Byrne und weitere besprechen, was sie mit den Kindern in Mount Weather und den restlichen Ark Stationen anfangen sollen. Später sagt sie Clarke, dass Murphy und Finn keine Priorität haben und sie nicht nach ihnen suchen. Bellamy ist empört, dass Abby sie jetzt einfach fallen lässt, da sie Clarke zurück hat und stattdessen anbietet, auf eigene Faust zu gehen. Sie weigert sich, es zuzulassen und Jackson zieht sie weg, um einen medizinischen Notfall zu behandeln.

Clarke und Bellamy treffen Raven an einem Abschnitt des Tors, der Camp Jaha umgibt. Octavia kommt und sie machen sich bereit. Raven hat Wick dann den Strom zu diesem Bereich des Zauns abgeschaltet und Bellamy, Octavia und Clarke gehen in den Wald.

Jasper und Monty besprechen, wie sie Clarke finden sollen, als sich Maya Vie nähert. Monty beginnt zu packen, während Jasper Maya sagt, er habe zu viel Angst, Clarke zu verfolgen. Plötzlich beginnt Mayas Gesicht zu brennen und ein Alarm ertönt. Sie bringen Maya in die Medizin; 75 Prozent von ihr sind jedoch mit Strahlenbläschen bedeckt, und die Standardbehandlung funktioniert nicht. Dr. Lorelei Tsing sagt Jasper, dass "theoretisch" Sky People Blut Maya heilen könnte, wenn sie Mayas Blut durch Jaspers System zirkulieren lassen. Jasper stimmt dem Eingriff zu.

Bellamy wacht im Wald, während Clarke und Octavia schlafen. Clarke wacht auf und sie besprechen mit Bellamy, wie sie die Falltür schließen soll, damit sie weiß, dass es getan werden muss. Dann erzählt er ihr, dass Finn nicht mehr derselbe war, seit Clarke verschwunden ist und er Finn mit Murphy mit zwei Waffen gehen ließ. Clarke sagt ihm, dass sie sicher ist, dass es getan werden musste. Sie besprechen, wie sie die Delinquenten aus Mount Weather rausholen können und Octavia erwacht und sie dazu bringt, Lincoln in ihre Mission aufzunehmen.

Finn und Murphy schleichen sich nachts in das Grounder Dorf und Finn zündet ihre Nahrungsvorräte an, wodurch die Grounder abgelenkt werden, während sie versuchen, das Feuer zu löschen. Während sie sich im Dorf herumschleichen, stolpert ein Grounder über sie und ruft warnend. Murphy sagt Finn, dass sie rennen müssen, aber stattdessen nimmt Finn eine Grounder Geisel und beginnt in die Luft zu schießen, als er fragt, wer das Sagen hat. Nyko tritt vor und sagt ihnen, dass ihr Anführer nicht da ist und sie auch keine Delinquenten haben.

Cage kehrt in den Raum zurück, in dem Lincoln gefesselt ist, und gibt Lincoln eine weitere Dosis der roten Droge. Während das Einsetzen der Droge Lincolns System in Mitleidenschaft zieht, verwendet Cage einen Tongenerator und lässt Lincoln gleichzeitig einen Stromschlag versetzen. Lincoln bricht nach fünfzehn Sekunden zusammen und Cage erwähnt, dass es "fast ein Rekord" ist. Dann befiehlt er, Lincolns Dosierung zu erhöhen und alle zwei Stunden Schockbehandlungen durchzuführen, bis Lincoln den Tongenerator fürchtet - dann gehen sie zu Phase 2 über.

Jasper ist in einem medizinischen Bett neben Maya. Monty fragt, ob Jasper sicher ist, dass er das tun möchte, als Maya anfängt zu kollabieren. Dr. Tsing sagt, sie müssen sofort beginnen und Jasper stimmt zu. Mayas Blut zirkuliert dann durch Jasper. Während Jasper von den Drogen in Mayas System schläfrig wird, erwähnt Dr. Tsing, dass es "vollkommen normal" ist, was Monty misstrauisch werden lässt. Er fragt, woher sie das weiß, wenn sie es noch nie getan hat. Sie stellt klar, dass es "zu erwarten" war und versucht, Monty wegzuschicken. Monty weigert sich zu gehen und setzt sich neben Jaspers Bett.

Abby findet eine Nachricht von Clarke, die ihr sagt, dass sie und Bellamy Finn und Murphy suchen. Sie konfrontiert Raven damit, ihnen bei der Flucht geholfen zu haben, und Raven belügt sie. Abby schlägt Raven heftig und sagt ihr, dass Clarke immer noch "nur ein Kind" ist. Raven erzählt Abby, dass Clarke an dem Tag aufgehört hat, ein Kind zu sein, als Abby sie auf die Erde geschickt hat, um zu sterben.

Als sich Kane, Rivo und die Camp Jaha Wachen dem Dorf des Grounders nähern, schickt Kane Denby und die andere Wache zurück nach Camp Jaha, falls es sich um eine Falle handelt. Er lässt seine Waffen fallen, als Rivo fragt. Dann entfernt er die Fesseln des Grounders als Zeichen des Friedens. Als Rivo vor Kane geht, stößt er ihn mit den Ellbogen ins Gesicht und schlägt ihn nieder, bevor er ihm ins Gesicht tritt und ihn rauswirft. Kane wird dann in eine Gefängniszelle geworfen, wo er auf Jaha trifft.

Finn und Murphy haben alle Grounder im Dorf in einem Gatter zusammen gepfercht. Während Murphy Wache hält, rennt Finn durch das Dorf und sucht nach den Delinquenten. Er findet einen Haufen Jacken und Kleidung, die vom Landungsschiff stammen und wird wütend. Finn rennt zum Gatter und will wissen, wo ihre Freunde sind. Nyko sagt, er habe nur Octavia gesehen, aber sie war allein. Murphy sagt Finn, dass sie wahrscheinlich nur die Ausrüstung gefunden haben. Finn knallt einen Grounderin in den Schlamm und richtet eine Waffe auf ihren Kopf, während Murphy Finn bittet, aufzuhören. Finn tritt zurück und lässt die Frau los.

Octavia führt Bellamy und Clarke zur Abraham Lincoln Statue in der Nähe von Lincolns Dorf. Sie bricht zusammen und fängt an zu weinen, als sie Bellamy erzählt, wie die Reaper Lincoln genommen haben und sie ihn nicht retten konnte. Bellamy versucht sie zu trösten, indem sie sie umarmt.

Cage betritt wieder Lincolns Zimmer und gibt bekannt, dass Phase 1 abgeschlossen ist und Phase 2 begonnen werden soll. Ein weiterer Grounder wird in den Raum geschleudert und eine einzelne Dosis der roten Droge wird zwischen die beiden Grounder gegeben. Lincoln kämpft mit dem anderen Grounder um die Droge, tötet ihn schließlich und injiziert ihm die rote Droge in den Hals.

Maya erwacht auf der Krankenstation und Dr. Tsing erklärt, wie Jasper ihr Leben gerettet hat. Dr. Tsing geht, um mit Cage zu sprechen, als Jasper beginnt, sich von der Behandlung zu übergeben. Cage und Dr. Tsing werden von Dante Wallace wegen der Verwendung von Jasper ohne Genehmigung konfrontiert. Dr. Tsing bittet um die Genehmigung, den Rest der 47 Delinquenten weiterzuführen, und Dante entlässt sie. Dann fragt er Cage nach dem Strahlungsleck, das Mayas Verbrennungen verursacht hat. Cage sagt, es sei eine Fehlfunktion aufgetreten und weist Dante an, die 47 zu benutzen, um auf den Boden zu kommen.

Murphy versucht Finn dazu zu bringen, das Dorf zu verlassen und sagt ihm, dass er dem Mann mit einem Auge nicht glauben kann, weil Finn eine Waffe an seinem Kopf hatte. Nyko hört zu und erzählt ihnen, dass sie Delano gesehen haben, einen Mann, der aus ihrem Dorf vertrieben wurde, und dass dies seine Rache war. Murphy versucht erneut, Finn zum Verlassen zu bewegen, als einer der Grounder aus dem Stall flieht und Finn auf ihn schießt. Artigas springt aus dem Stift und Finn schießt ihn ebenfalls nieder. Immer mehr Grounder geraten in Panik, als Nyko versucht, alle ruhig zu halten und Murphy versucht, Finn am Schießen zu hindern, doch Finn schießt weiter. Erst als Clarke, Bellamy und Octavia eintreffen und Finn Clarke sieht, hört er auf zu schießen. Octavia eilt zu Nyko, der Artigas Leiche wiegt, als Clarke und Bellamy sich Finn nähern. Finn sagt zu Clarke: "Ich habe dich gefunden."

Besetzung

Hauptdarsteller

Nebendarsteller

Zitate

Abby (zu Major Byrne über Clarke): "Sie ist keine Gefangene — Sie ist meine Tochter."
Clarke: "Mom, did anyone else make it here?"
Abby: "Yes, six of you did."
Clarke: "Finn and Bellamy?"
Abby nickt.
Clarke: "I thought they were dead. I thought you were dead."
Cage (zu Lincoln, nach Injektion der roten Droge): "Keine Sorge. Die erste Dosis ist die schlimmste."
Raven (zu Octavia): "Nicht so schnell, Pocahontas."
Finn: "I count twenty-six"
Murphy: "I got twenty-eight. These people don't look like warriors, Finn. And there's kids. Old people. There's nothing big enough here to hold our friends."
Bellamy: "The last time I saw you, you were closing the drop ship door. It had to be done."
Clarke: "Did you get any sleep?"
Bellamy: "It's okay. I'll sleep when we find Finn. You haven't seen him, Clarke. Losing you, the others, the war ... it changed him. He executed the grounder that drew us the map. Pulled the trigger without even blinking and walked away."
Clarke: "That doesn't sound like Finn."
Bellamy: "No, it doesn't. I saw what he was capable of and still I let him go with Murphy and two automatic rifles."
Clarke: "I'm sure that had to be done, too."
Bellamy (zu Clarke): "How long until chocolate cake turns into being hung upside down and drained for their blood?"
Dr. Lorelei Tsing (zu Jasper): "Maya's been heavily sedated. You will, of course, feel that, too. It's perfectly normal."
Monty: "If you've never done this before, how do you know?"
Dr. Lorelei Tsing: "You're right. I should have said, 'it's to be expected'. This will take a while. Why don't you head back to your room? I'll send for you once he's awake."
Monty nimmt neben Jaspers Bett platz.
Abby (über Clarke): "She thinks that because of what she's been through, she's changed, but she's still just a kid."
Raven: "You're wrong, Abby. She stopped being a kid the day you sent her down here to die."
Murphy: "Finn, don't do this. Let's walk out of here while we still can. Okay? Finn! Please!"
Bellamy: "This is it. Which way to the village? O?"
Octavia (über Lincoln): "The Reapers came from there. I couldn't save him, Bell. . . . I couldn't save him."
Dante: "How is the patient?"
Dr. Lorelei Tsing: "Her recovery is miraculous."
Dante: "I was referring to Jasper."

Galerie

Trivia

Tode in dieser Folge

Referenzen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.